Termine

21. – 27. Februar 2023: Trainingswoche Raum Homberg (Efze) bzw. Raum Kassel

Hast du Schwierigkeiten mit deinem Pferd? Scheint ihr euch gegenseitig nicht zu verstehen? Vielleicht lässt es sich auch nicht verladen? Beim Longieren drehst du dich mehr um dein Pferd, als dass du es gezielt bewegen kannst? Oder wünschst du dir einfach nur neuen Input und möchtest zum Beispiel eure Beziehung verbessern?

Noch freie Kapazitäten für Einzelstunden zu verschiedensten Themen (mehr darüber erfährst du unter Angebot) oder zur Intensivwoche Verladetraining.

Intensivwoche Verladetraining

3 Einheiten: 1x Vorbereitung am Boden, 2 Einheiten am Hänger

Kosten: 200€

Hänger & Zugfahrzeug müssen gestellt werden

Wichtig: Ziel ist es nicht, dass dein Pferd am Ende zwingend auf dem Hänger steht, sondern einen möglichst stressfreien und damit nachhaltig erfolgreichen Prozess zu schaffen

Auch Einzelstunden möglich zu folgenden Themen:

Verhaltenstraining, Jungpferdetraining und (Unterricht in) Bodenarbeit, zB Schulung der eigenen Körpersprache, longieren, Handarbeit etc.

Du hast Fragen oder Interesse an einem dieser Themen mit mir zu arbeiten? Dann nimm gerne hier mit mir Kontakt auf!

13. & 14. Juni 2023: Kurs mit Marie Heger in Engelskirchen

Pferdeverhaltensexpertin Marie Heger kommt im Juni zum RSV Schwarzenberg nach 51766 Engelskirchen. Mit Schwerpunkt auf einen pferdegerechten Umgang vertritt sie die klassische Reitkunst, sowie die Kommunikation mit dem Pferd am Boden möglichst frei und unabhängig von mechanischer Einwirkung. Ihre Kursen sind geprägt durch Wissensvermittlung mit absolutem Feingefühl für Pferd und Mensch! Mehr über Marie kannst du hier erfahren!

Ablauf

Bei Teilnahme hast du zwei Einheiten (jeweils 30 Minuten) mit Marie pro Tag. Du hast freie Themenwahl, sowohl am Boden, als auch (reitweisenunabhängig!) im Sattel. Dabei steht ein pferdegerechter Umgang, deine sensible Kommunikation mit dem Pferd sowie gesunderhaltendes Training, körperlich wie mental, immer im Vordergrund.

Auch beim Zuschauen und Beobachten bei passiver Teilnahme lässt sich viel lernen und du bist herzlich eingeladen deine Fragen zu stellen.

Kosten

aktive Teilnahme: 300€ für das gesamte Wochenende (zzgl. Unterbringung deines Pferdes)

passive Teilnahme: 70€ für das gesamte Wochenende

Du hast Interesse teilzunehmen oder noch weitere Fragen? Dann nimm gerne hier mit mir Kontakt auf!